Ein unvergessliches Erlebnis: Alles Tramway!

Zwei Straßenbahnbetriebe mit historischen Fahrzeugen erwarten Sie

Gleich zwei Straßenbahnbetriebe mit historischen Fahrzeugen - in Ferlach und in Klagenfurt am Wörthersee -  stehen zur Verfügung. Unsere Gäste haben so die einmalige Möglichkeit, "Tramway-Feeling" verschiedener Epochen zu erleben – von der Pferdestraßenbahn über eine der letzten Dampftramways Europas bis zum modernen Elektrotriebwagen der 1960er Jahre.

 

Histotram mieten

Histotram Ferlach

Auf 1,1 km verbindet diese normalspurige elektrische Straßenbahn den Bahnhof Ferlach mit dem ▸ Museum Historama. An Wochenenden fahren viele Besucher der ▸ Rosentaler Dampfzüge mit der Histotram vom Dampfzug direkt in das Museum. Aber die Histotram kann noch mehr:

  • Sonderfahrten bei Gruppenbesuchen im Historama
  • "Kindertram" bei Kindergeburtstagen im Historama
  • Ausfahrten anlässlich Familienfeiern jeder Art

 

Dampfstraßenbahn Adele mieten

Dampftramway Adele

1888 wurde die "Adele" für die Straßenbahn in Budapest gebaut – und sie fährt immer noch!

Die "Adele" befährt ebenfalls die Histotram-Strecke zwischen dem Technikmuseum Historama und dem Bahnhof Ferlach und darüber hinaus die Bahnstrecke Ferlach - Weizelsdorf.

Besonders beliebt sind hier die Gruppenreisen, bei denen man der "Adele" besonders nahe sein kann. In Ihren Beiwagen bietet sie für 35 Personen Platz. Und nach der Ausfahrt geht’s ins Museum Historama zum kalten Bauernbuffet.

Die "Adele" lädt ein zu Betriebsausflügen, Ausflügen privater Kleingruppen sowie Schulausflügen und Exkursionen mit technischem Hintergrund.

 

Lendcanaltramway mieten

Lendcanaltramway Klagenfurt

Schon 1976 errichtete der Verein "Nostalgiebahnen in Kärnten" diese rund 800 m lange Strecke, um dem Besucher Straßenbahnfahrzeuge in Meterspur präsentieren zu können. Zuerst als reine Pferdetramway mit animalischem Betrieb (heute nur mehr auf Sonderbestellung!), später mit einem umweltfreundlichen Akku-Triebwagen, befährt man das NATURA 2000-Naturschutzgebiet nahe dem Wörthersee.

Angeschlossen ist das ▸ Klagenfurter Stadtverkehrs- und ▸ Kinomuseum, das ebenfalls zum Besuch einlädt (Kombiprogramm).

  • Erlebnisfahrt in das Naturschutzgebiet (auch mit fachlicher Begleitung)
  • Abendfahrten in die Dämmerung

 

 

Fragen Sie bitte an - wir erstellen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Wenn Sie unser ▸Anfrageformular verwenden, erleichtern Sie uns die Gesprächsvorbereitung.

 

Covid-19-Schutzmaßnahmen (Stand: 01. Juni 2022)

Aktuell sind keine behördlichen Covid-19-Schutzmaßnahmen vorgeschrieben. Dies kann sich bis zur Durchführung der Fahrt / der Veranstaltung / des Öffnungstages ändern. Informieren Sie sich bitte zeitnahe über die geltenden Schutzmaßnahmen wenige Tage vorher hier auf dieser Seite!

Einschränkungen

  • Auf Grund von Instandhaltungsarbeiten sind nicht zu jedem beliebigen Zeitpunkt Zugfahrten möglich.
  • Die Mitnahme von Tieren ist nicht möglich.

Menschen mit Behinderungen

Unsere historischen Fahrzeuge wurden nicht behindertengerecht gebaut und können auch nicht verändert werden. Wir nehmen gerne beeinträchtigte Personen mit, jedoch hängt die Machbarkeit der Beförderung von der Art der Beeinträchtigung beziehungsweise bei Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, auch von der Größe des Rollstuhls ab.

Um Enttäuschungen zu vermeiden, empfehlen wir generell, unbedingt rechtzeitig vor Antritt der Fahrt mit uns Kontakt aufzunehmen.

Mehr über Verein und Mitgliedschaft, zum Shop ▸