Jubiläumslogo 30 Jahre Nostalgiebahnen in Kärnten

Rosentaler Dampfzüge & Nostalgieerlebnis Rosental

Begeben Sie sich auf eine einmalige Reise in die Vergangenheit! Im Rosental, nur wenige Autominuten südlich von Klagenfurt, wird historische Technik wieder lebendig.

Ihre Zeitreise beginnt am Bahnhof Weizelsdorf. Sie lassen die Gegenwart hinter sich und betreten das Gelände. Sofort fallen Ihnen die unsere historischen Waggons oder das alte Bahnhofsgebäude ins Auge. In letzterem wartet bereits unser Schaffner und verkauft hier die Fahrkarten.

Sie begeben sich zum Bahnsteig und nehmen in einem unserer Personenwagen Platz. Ein Pfiff ertönt und langsam setzt sich der Zug in Bewegung. Sie öffnen das Fenster – Klimaanlage haben wir nicht! Hmm, so gut riecht nur eine Dampflok! Während der Hinfahrt begrüßt Sie unser Personal und erzählt Ihnen Wissenswertes zur Strecke, den Fahrzeugen und der Region. Auch die Fahrkarten werden kontrolliert. Selbstverständlich haben Sie unterwegs Gelegenheit, den Zug bei einem Fotohalt mit Scheinanfahrt ausgiebig zu fotografieren.

In Ferlach heißt es umsteigen, entweder in unsere Histotram oder in einen unserer Oldtimerbusse. Ziel der kurzen Fahrt ist das "Historama", Österreichs zweitgrößtes Verkehrsmuseum, in welchem viele interessante Exponate auf Sie warten. Nach fast einer Stunde Aufenhalt geht es zum Bahnhof Ferlach zurück - wo Sie wieder in den Dampfzug einsteigen. Unterwegs kontrolliert unser Schaffner Ihre Fahrkarten und gibt Ihnen gerne Auskunft über weitere regionale Ausflugsziele.

 

Unsere Fahrten

Jeden Samstag und Sonntag vom 11.07. bis zum 13.09.2020.
Tipp: Oldtimerfest "Nostalgie Total" am 18. Juli 2020!
 

Abfahrten Bhf. Weizelsdorf:  

11:00,  

14:00 Uhr  

Abfahrten Bhf. Ferlach:

13:00,

16:00* Uhr

* Ausschließlich Rückfahrt zum Bhf. Weizelsdorf!
 

Ausbleibezeit: ca. 2,5 Stunden
 

Fahrkartenpreise (Kombiprogramm Dampfzug und Museum):

Erwachsener:

€ 16,00

Kind (6 - 13,99 Jahre):

€ 8,00

Familie:

€ 40,00         

Freies Ticket mit gültiger Kärnten Card!

 

Wissenswertes:

  • Reservierungen für Gruppen über 10 Personen notwendig
  • Fahrradtransport nur gegen vorherige Anmeldung
  • Kombiprogramm findet bei jeder Wetterlage statt